Herbstlaub-Tour am 3. Oktober

Mo's Bikertreff in Krefeld war der Startort für unsere gemütliche Ausfahrt durch den Niederrhein. Bei besten Wetter wurde nach dem Frühstück die Ausfahrt gestartet. Jedes Team bekam ein Bordbuch mit einer detaillierten Streckenbeschreibung, das sicher zum Ziel führte.

Hinter "Kevelaer" wurden alle Teilnehmer mit einer kleinen Sektpause überrascht. Diese Pause wurde für nette Gespräche ausgiebig genutzt. Ulli Schlesinger drängte allerdings nach einiger Zeit dezent zur Weiterfahrt, da das Mittagessen für 13:00 Uhr bestellt war.

Sicherlich ein Highlight war die Fahrt über den Rheindamm. Hier hatte man eine tolle Aussicht auf den Rhein und den weitläufigen Wiesen. Eingermassen pünktlich wurde das "Fährhaus" in Bislich angefahren. Auf der Terrasse - mit einem wunderschönen Blick auf den Rhein - konnten wir unser Essen geniessen. Es war super gemütlich und eigentlich hätten wir alle noch viele Stunden sitzen bleiben können. Aber für den Nachmittag war noch Kaffee und Kuchen im Naturhof Beyen in Aldekerk eingepant. So mussten wir die Stühle räumen, worüber sich zahlreiche und wartende Fahrradfahrer sicherlich gefreut haben.

In Wesel fuhren wir über den Rhein und weiter über Nebenstrassen Richtung Aldekerk. Keiner konnte bei der grossen Auswahl an Blechkuchen und Torten widerstehen. So endete die Ausfahrt mit üppigen Kalorien.

Es war eine schöne Ausfahrt mit Oldtimerfreunden, die nur aus Fahren und Geniessen bestand. Bestimmt haben hierzu auch die sommerlichen Temperaturen beigetragen.