1. Mai-Ausfahrt 2014 - Rund um Meerbusch

Susanne und Wolfgang Aust hatten in diesem Jahr die Ehre, die 1. Maiausfahrt zu organisieren. Laut Einladung wurde uns eine Tour durch alle 8 Ortsteile von Meerbusch geboten.

Nach einem Frühstück im Landhaus Ilverich erfolgte die Fahrerbesprechung und der Start mit der Ausgabe des Bordbuches. Beim Start war schon die erste Sonderprüfung fällig.

Zur Mittagszeit erreichten alle Teams das Gartencenter Selters im Ortsteil Büderich. Damit keine Langeweile aufkam, wurden die Teams wieder mit einer Sonderaufgabe von freundlichen Helfern begrüsst. Nach einer Stärkung durch eine kräftige Erbsensuppe aus einer mobilen Feldküche auf Vespa-Ape begaben sich die Teams auf die nächste Etappe.

Eine besondere Herausforderung stellte die letzte Sonderprüfung dar. Es musste auf einem Dreirad ein Parcours auf Zeit gefahren werden.

Zielankunft war auf dem Parkplatz des Tennisvereins TV Osterath. Bei schönstem Wetter konnte man auf der Terrasse bei Kaffee und Kuchen auf die Siegerehrung warten.

Dann ging es los, Wolfgang verkündete die Platzierungen. Da dieses Mal ein Damenteam dabei war, gab es erstmals eine Lady-Wertung. Der pinkfarbene Preis ging an Nadine Henkel und Mareike Müschen. Das Team Sigrid Zöllner-Faß und Werner Zöllner konnte den Pokal für den ersten Platz entgegen nehmen, Vera und Gerhard Hartges freuten sich über Platz 2. Den wichtigsten dritten Platz errang das Team Barbara und Gerhard Hanisch. Daher werden sie die Ausrichter der nächsten 1. Mai-Ausfahrt. Wir freuen uns schon alle auf die Ausfahrt am 01. Mai 2015 in Krefeld.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Susanne und Wolfgang sowie deren Freunde und Helfer für die Unterstützung dieser Ausfahrt bedanken.